msn_animated_emoticons_201
Auto
Baring teeth
ASL
Be Right Back
Birthday cake
Bowl
Beer mug
Airplane
Black Sheep
Broken heart
Crying
Devil
Computer
Don't tell anyone
Dog face
E-mail
Eye-rolling
Cross Fingers
Clap
Cat face
Boy
Camera
Cigar
Clock
Coffee up
Filmstrip
Girl
Turtle
Umbrella
Wilted rose
Vampire bat
Wink
XBox
Thumbs down
Thumbs up
Note
Money
MSN Messenger icon
Nerd
Party
Pizza
Plate
Mobile Phone
Lightning
Island with a palm tree
Gift with a bow
I don't know
Light bulb
Martini glass
Left hug
Rainbow
Red rose
Soccer ball
Star
Sun
Stormy cloud
Thinking
Telephone receiver
Sleepy
Snail
Sarcastic
Red heart
Right hug
Secret telling
Sick
Sleeping half-moon
tribalwar_emoticons_2_256_420
angel
alien
argue
armed
attentionwhore
as-crash
alfdance
alf
dq
drool
drummer
domotwak
dk
disgust
dj
eek
emo
flag
flame
fight
fart
eyemouth
facelick
devil
deal
50pages
d2
FRO
ack
Lurking
d3
d4
d9
da
d8
d7
d5
d6
cq
crbaby
cry
cowtounge
cowsmile
couto
cowfrown
d10
ctrlk
cool
confused3
c7
c8
c9
c6
c5
c3
c4
ca
cat
classic
confused
clap
ck
cheers
cj
freak2
freak5
s7
s8
s9
s6
s5
s3
s4
sa
satan
shock
shrug03
shinner
sex
scared
scatter
s2
s10
read
redblob
redcap
rayndance
rawr
program
rainbow
redface
redx
roller
rolleyes
rofl
rofl-1
rocker
rocket
sick
signed
ugh
umbrella
up_to_something
twist
twd
tongue
twak
wave-1
wave
worried
zzz
witch
wink
weaseldance
weird
thinkerg
thefinger
slant
smoker
sk
sj
silly
simmadown
smokin
soapbox
sunny
tbhdance
stfumember
sq
spam
spineyes
popblood
pinklove
herbz
hft
hippy
heart
head
habbobuggs
hat
hitit
hj
hurry
iamwithstupid
hungry
huh
hk
hq
ha
h9
grammar
grim
grinbiginvert
google
gayfight2
frown
fu
h10
h2
h7
h8
h6
h5
h3
h4
icon7
indifferent
notsigned
nuts
ofn2
nofu
no
nag
ninja
old
oogle
pignored
pimp
pics-stfu
phone
orangehat
outofcloset
moxdance
mofo
killtard
king
jujidance
jester
info-smilie
jawdrop
kiss
ladysman
marweas
mecry
mad
lookaround
liljuji
lol
c2
c10
badrazz
ban1
banana_hitit
boofoo
bluecap
blueblob
blowingup
boogie
boohoo
bye
bump
browsmiley
blockhead
bandit
bigmouth
bigthumb
blah
bananahump-slvrathlon
biggrin
bdaysmile
bangin
bouncy
new smileys
headbang
facepalm
fap
kaputtlachen
applaus
döner
fedex
anbeten
admin
vs
sleep
suicide
[twitter][/twitter]
Emoticon_X
thumbs up
thumbs down
dance
dance
strong
rauchen
hug
popcorn
moonwalk
dr
senelis
nadal
marc
djovak
djovak2
toilette
sebastian
middle
duden
hä
ironie
tod
klar
spam
vs
bastiano
kotzen
+1
wut
nana
bla
parche
djokovic
Animation83
Animation96
Animation107
Animation112
Animation116
Animation105
Animation97
Animation85
Animation92
Animation128
Animation122
Animation115
Animation118
Animation119
Animation114
Animation113
Animation106
Animation103
Animation104
Animation108
Animation60
Animation95
Animation94
Animation54
Animation55
Animation56
Animation58
Animation53
Animation52
Animation70
Animation49
Animation50
Animation51
Animation57
Animation59
Animation101
Animation102
Animation91
Animation93
Animation100
Animation99
Animation126
Animation131
Animation135
Animation33
Animation130
Animation67
Animation66
Animation65
Animation64
Animation69
Animation68
Animation74
Animation72
Animation71
Animation63
Animation62
Animation28
Animation27
Animation26
Animation25
Animation29
Animation30
Animation61
Animation32
Animation31
Animation34
Animation24
Animation78
Animation48
Animation47
Animation46
Animation73
Animation75
Animation76
Animation77
Animation84
Animation45
Animation44
Animation38
Animation37
Animation36
Animation35
Animation39
Animation40
Animation43
Animation42
Animation41
Animation1
Animation2
Animation17
Animation16
Animation15
Animation14
Animation18
Animation19
Animation22
Animation21
Animation20
Animation23
Animation13
Animation12
Animation6
Animation5
Animation4
Animation3
Animation7
Animation8
Animation11
Animation10
Animation9
[goto={{url}}][/goto]
[s][/s]
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
devil
death
flash
sick
heart
idee
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Senelis
Beiträge: 14546 | Zuletzt Online: 23.01.2020
Registriert am:
09.10.2014
Geschlecht
keine Angabe
    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von B1rke1899 im Beitrag #529
      Weiß einer, warum man bei bwin nicht auf bestimmte Spieler (u.a. Djokovic, Federer) als Turniersieger wetten kann oder ist das nur bei mir so.

      Ja, weiß ich.

      Auf Turniersieger kannst du nur tippen, wenn eine Runde komplett abgeschlossen wurde. Es fehlt noch die obere Hälfte des Turnierfeldes für die dritte Runde. Dann werden die Quoten neu berechnet. Also morgen kannst du wieder wetten.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Tag 03: Donnerstag, 23.01.2020" geschrieben. Gestern

      1) Basilashvili - Verdasco 1-3

      2) Anderson - Fritz 3-1

      3) Popyrin - Munar 3-0

      4) Seppi - Wawrinka 1-3

      5) Kyrgios - Simon 1-3

      6) Ymer - Khachanov 1-3

      7) Bedene - Gulbis 3-0

      8) Sugita - Rublev 1-3

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern



      Am übernächsten Sonntag wird es jedenfalls entweder

      21
      20
      17
      4 (Wawrinka)
      2 (Cilic)
      oder
      1 heißen (Tsitsipas, Medvedev, RBA, Zverev)

      Und wir ahnen, dass es nur über Federer, Djokovic, Nadal, Tsitsipas oder Medvedev gehen wird.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von FedererTheOne im Beitrag #511
      Zitat von Senelis im Beitrag #509
      Craig Tiley


      Wer zur Hölle soll das eigentlich sein??

      CEO von Tennis Australia und beim Laver Cup zuständig für TV- und Vermarktungsrechte.

      Federers Managament, Team 8 und Tennis Australia sind demnach verwoben. Godsick, Federers Manager, bezahlt(e) also Craig Tiley.

      https://www.tagesanzeiger.ch/sport/tennis/benneteau-reisst-seinen-mund-auf-und-attackiert-federer/story/18931008 Benneteau ist ein guter Mensch.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von FedererTheOne im Beitrag #506
      Hab mir das Interview von Federer angeschaut. Dort erwähnt er an zwei Stellen, dass der Belag halt wirklich langsamer ist als die letzten Jahre. Das kann ich einfach nicht verstehen seitens der Turnierleitung. Seit 2017, als der Belag bewusst schnell gehalten wurde, ist es doch eine reine Erfolgsgeschichte. Zweimal hat Federer gewonnen und im letzten Jahr standen sich Djokovic und Nadal im Finale gegenüber. Wenn die Größten weit kommen, so erreicht ein Turnier Reichweite, ist in aller Munde, was gut und erstrebenswert ist. Warum hat man das geändert? Hm!

      Federer sollte wissen warum, so eng, wie er mit Craig Tiley ist. Vermutlich kannte er sein Viertel schon eine Woche vorher, als er mitten im Training war.


      SEHT SIE EUCH AN.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von RafaNadal_16&BVB_1909 im Beitrag #505
      Zitat von Senelis im Beitrag #504
      Zitat von Maestro im Beitrag #502
      Milfmann könnte immerhin bereits in Federers Kopf sein und ihm einen Höllenritt bereiten.

      3-0.
      Müllermann wird kein Land sehen. Die US Open 2018, in der Hitze, bildeten eine Ausnahme.

      Hätte Millman so etwas wie eine echte Waffe, könnte es Federer wirklich schweren Schaden zufügen. Seine enorme Sicherheit und Ausdauer sind schon unangenehm. Reichen nur leider nicht gegen Federers Offensive. Man muss auch selbst in der Lage sein, mal anzuziehen. Und das fehlt dem Müllmann.

      Stimme zu, aber im Match danach schaffte, trotz gutem Spiel und Hürden, Djokovic ein 3-0 gegen den Australier. Man lässt ihn laufen/rennen, übernimmt aber die Führung.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von Maestro im Beitrag #502
      Milfmann könnte immerhin bereits in Federers Kopf sein und ihm einen Höllenritt bereiten.

      3-0.
      Müllermann wird kein Land sehen. Die US Open 2018, in der Hitze, bildeten eine Ausnahme.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von FedererTheOne im Beitrag #500
      Diese Angst vor Federer nach den ersten zwei Runden eines GS-Turniers, die für Topfspieler sowieso nur zum Einspielen gedacht sind, do

      Vielleicht hast du es noch nicht begriffen, aber Federer steht im Halbfinale der Australian Open 2020. Während sein Gegner sich eventuell durchquälen muss.

      Zitat von FedererTheOne im Beitrag #500
      Einzige Erkenntnis, die man (einmal mehr) gewonnen hat, ist die, dass er immer noch in der Lage ist köstliches Tennis zu fabrizieren. Konstanz hat er zuletzt vor einem halben Jahr bewiesen und es deutet für mich egentlich nicht allzu viel darauf hin, dass es diesmal anders sein sollte. Auch wenn der Belag für ihn wie gemacht scheint...

      Das Bittere ist einfach, dass sich Federer viel schneller ausknocken lässt als zum Beispiel ein Djokovic. Selbst wenn Djokovic mies spielt, muss man als Gegner über sich hinauswachsen und beißen. Bei Federer (der altersbedingt sowieso schon eher dazu neigt einen schlechten Tag zu haben) heißt es als Gegner dann eigentlich nur den Ball im Spiel halten und die Fehler werden schon früh genug kommen

      Federer spielt aber auch viel Risiko, geht auf Winner. Djokovic, je nach Tag und Gegner, wandelt zwischen Schaufeln, Sicherheitstennis mit guten Aufschlägen, hin zu Konterspiel mit offensiven Grundschlägen.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von FEDFAN2 im Beitrag #498
      Senelis

      Du stimmst mir sicher zu: Sollte die 21 tatsächlich doch noch (hier) fallen, verheißt das für dich in Wimbledon nichts gutes.

      Es verheißt schon seit letztes Jahr Wimbledon nichts Gutes, genauso wie sein Auftritt gegen Ende der Saison. Er ist immer noch voll da, im Spiel um die großen Titel auf der Tour. Die 21 ist auf eine Art bereits gefallen. Auch wenn diese Zahl viele schwache Titel beinhaltet, aber das sei mal außen vorgestellt, beziehe mich nur auf die offizielle Zahl.

      Für mich schockierend, wie er in dem Alter zelebriert. Auf dem Papier gilt es alles zu unternehmen, um diese Zahl zu verhindern.

      Und zu deiner Frage, unabhängig davon, was hier geschieht, Federer bleibt ein Dark Horse, konstanter Favorit in Wimbledon.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von RafaNadal_16&BVB_1909 im Beitrag #489
      Zitat von Tennisfanatic im Beitrag #487
      Jetzt mal abwarten - uns Rogi hatte schon ein paar Mal gute Auslosungen, konnte das dann aber nicht ausnutzen. Und WENN die Gegner die sind, die für das HF/F erwartet werden dürfen, ist das nichts anderes als ein vollwertiger Titel. Ganz anders also als die Titel von Nadal, etwa in NY vor ein, zwei Jahren und einigen oder beim Proleten bei fast der Hälfte seiner GStitel.

      So viele Weak Era Titel wie Federer haben die beiden nicht zusammen. ^^

      Wie wahr. Es hat sich ausgeschwächelt. Der Alte hält sich mit seinem Aufschlag.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von B1rke1899 im Beitrag #490
      Marc ist trotz Federers Sternstunde immer noch nicht aufgetaucht Ich glaube, wir sollten der Tatsache ins Auge sehen und eine Trauerminute einlegen.

      Meines Wissens hat er sich offiziell auf (endgültige oder unbestimmte) Zeit verabschiedet.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von B1rke1899 im Beitrag #488
      Na dann könnt ihr doch jetzt alle bei Bwin liefern ^^

      Wo du recht hast, hast du recht. Aber von meiner Seite, wie gesagt. Will erstmal noch ein Match von jedem Spieler mindestens sehen. Also von mir gibt es noch kein Geld. Dafür ist es noch zu früh.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von Tennisfanatic im Beitrag #487
      Jetzt mal abwarten - uns Rogi hatte schon ein paar Mal gute Auslosungen, konnte das dann aber nicht ausnutzen. Und WENN die Gegner die sind, die für das HF/F erwartet werden dürfen, ist das nichts anderes als ein vollwertiger Titel. Ganz anders also als die Titel von Nadal, etwa in NY vor ein, zwei Jahren und einigen oder beim Proleten bei fast der Hälfte seiner GStitel.

      Federer steht im Halbfinale. Vielen Dank.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von RafaNadal_16&BVB_1909 im Beitrag #476
      Zitat von Senelis im Beitrag #470
      Ich werde nicht lügen. Und dass ich das schreiben muss, gefällt mir nicht. Aber: Nr. 21 liegt in der verseuchten Luft über Melbourne. Und damit meinte ich leider nicht Benoit Paire in der Maschine, nach Hause.

      Der Alte spielte heute hervorragend. Glücklicherweise muss er das Spiel erst einmal im Halbfinale und Finale auf den Platz bringen. Best-of-Five könnte Djokovic oder Tsitsipas beispielsweise retten, sollten die beide nicht vorher schon versagen, aber das heutige Spiel konstant auf dem Platz, mache Federer automatisch zum Favoriten. DJODAL, ihr müsst den Titel holen ! Seit Wimbledon letztes Jahr habe ich genug. Fiel im Unglauben, wie sich der Senior auf dem Platz bewegte und wie er gegen Djokovic in der O2 Arena sich zum Sieg aufschlug. So etwas muss ich nicht noch einmal sehen.

      Federer hat Fallobst bis zum Halbfinale und einen möglicherweise ausgelaugten Gegner im Halbfinale. Die #21 wurde von Craig Tiley sorgfältig angerichtet. Bitte, lasst es nicht geschehen. Wimbledon 2019 gab mir zumindest auf der einen Seite wiederum die Hoffnung, dass die höhere Macht Federer zurecht nicht mehr triumphieren zuließ. Das war die größte Glaubenserfahrung meiner Tennislaufbahn als Zuschauer.

      Vor der Auslosung hätte ich jeden ausgelacht, der Federer ernsthaft den Titel zutraut. Natürlich liegt ihm der Hartplatz von Melbourne besser als der von NY, aber der Kerl hat in den letzten Monaten einige Partien im Kopf verloren. Und er wird dieses Jahr 39, Greisensau par excellence, und GSs sind best of 5. Eigentlich ausgeschlossen ... leider spricht die Auslosung brutal für ihn. Und er ist maximal ausgeruht, weil sein letztes richtiges Turnier die WTFs 2019 waren. Trotzdem, wenn Nole seinen Kopf beisammen hält, dann besiegt er Federer im HF. Ein Nole in guter Form bringt fast alles zurück, da muss Federer leiden und viele Punkte doppelt und dreifach gewinnen. Das wird ihn zermürben. Zumal es DAS Lieblingsturnier des Serben ist. Nur muss es erstmal zu diesem Duell kommen. Keine Ahnung, viel voll der Tank des Serben nach dem ATP Cup wirklich ist. Schon in der kommenden Runde könnte er Kraft lassen, der kleine Japaner ist extrem spielstark und wird Djokovic in viele Ballwechsel zwingen. Natürlich wird er nicht gewinnen, aber Abnutzung. AF gegen Schwartzman am Peak könnte es ähnlich werden. Und dann ein ausgeruhter Tsitsipas, der weiß, wie man Djokovic schlägt. Wenn Federer das Duell mit dem Serben oder wem auch immer übersteht und ins Finale kommt, dann habe ich tatsächlich kein gutes Gefühl. Nadal ist in der Tat der einzige, der ihn dann stoppen kann. Medvedev oder gar Thiem auf dem flotten Hartplatz von Melbourne, never. Klar, Medvedev hat in NY bockstark gespielt, aber seine Spielanlage passt nicht auf die Federers. Und bei Nadal, der es trotz der vielen Niederlagen gegen Federer in den letzten Jahren mental auf die Kette bekommen könnte, muss auch erstmal so weit kommen. Thiem und Medvedev könnten viel Kraft kosten. Zumal der 2. Finalist einen Tag weniger Pause hat.

      Fazit:
      Unmöglich ist die #21 nicht mehr. Vielleicht liefert ja Millman .. ^^

      Danke Dir für diesen köstlichen Text, angesichts schwieriger Zeiten.

      Richtig Problem Nr. 1: Federer steht im Halbfinale (Kein Gegner wird ihn vorher schlagen können)
      Problem Nr. 2: Djokovic hat Nishioka, Schwartzman, Tsitsipas/RBA als Gegner. Er muss hoffen, dass Lajovic Schwartzman herausnimmt, um sich ein W/O zu generieren, ansonsten stehen ihm auslaugende Ballwechselmatches bevor. Schwartzman sollte er schlagen, aber ein schlechter Tag ohne Aufschlag, kann auch das schief gehen. Gegen Tsitsipas/RBA ist es momentan eine komplett offene Geschichte, wer der Drei ins Halbfinale einziehen wird. Aber der Spieler wird Djokovic/Tsitsipas/RBA heißen. RBA wäre ein Freilos für Federer; der bückt sich gegen das variantenreiche Spiel des Schweizers. So gerne würde ich RBA mit einem Grand Slam Titel sehen. Nach Ferrer einer der würdigsten und sympathischsten Spieler dafür. Genug der Fantasie. Die Tagesform entscheidet, ob Djokovic oder Tsitsipas das machen. Mindestens Vier-Satz-Begegnung, vielleicht ein Fünfsatz-Krimi. Aber der Grieche kann vorher noch Unsinn treiben und gegen Raonic oder RBA ausscheiden. Dann muss man auf Djokovics Weiterkommen hoffen, ansonsten trägt der Sieger Rolex, statt Richard Mille oder Seiko.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von Edy87 im Beitrag #474
      Zitat von Senelis im Beitrag #470
      Ich werde nicht lügen. Und dass ich das schreiben muss, gefällt mir nicht. Aber: Nr. 21 liegt in der verseuchten Luft über Melbourne. Und damit meinte ich leider nicht Benoit Paire in der Maschine, nach Hause.

      Der Alte spielte heute hervorragend. Glücklicherweise muss er das Spiel erst einmal im Halbfinale und Finale auf den Platz bringen. Best-of-Five könnte Djokovic oder Tsitsipas beispielsweise retten, sollten die beide nicht vorher schon versagen, aber das heutige Spiel konstant auf dem Platz, mache Federer automatisch zum Favoriten. DJODAL, ihr müsst den Titel holen ! Seit Wimbledon letztes Jahr habe ich genug. Fiel im Unglauben, wie sich der Senior auf dem Platz bewegte und wie er gegen Djokovic in der O2 Arena sich zum Sieg aufschlug. So etwas muss ich nicht noch einmal sehen.

      Federer hat Fallobst bis zum Halbfinale und einen möglicherweise ausgelaugten Gegner im Halbfinale. Die #21 wurde von Craig Tiley sorgfältig angerichtet. Bitte, lasst es nicht geschehen. Wimbledon 2019 gab mir zumindest auf der einen Seite wiederum die Hoffnung, dass die höhere Macht Federer zurecht nicht mehr triumphieren zuließ. Das war die größte Glaubenserfahrung meiner Tennislaufbahn als Zuschauer.


      Wieso der haasssss auf Federer? Du würdest wohl alles im Leben geben das Roger seine Rekorde abgibt....

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von Maestro im Beitrag #471
      Zitat von Senelis im Beitrag #470
      Ich werde nicht lügen. Und dass ich das schreiben muss, gefällt mir nicht. Aber: Nr. 21 liegt in der verseuchten Luft über Melbourne. Und damit meinte ich leider nicht Benoit Paire in der Maschine, nach Hause.

      Der Alte spielte heute hervorragend. Glücklicherweise muss er das Spiel erst einmal im Halbfinale und Finale auf den Platz bringen. Best-of-Five könnte Djokovic oder Tsitsipas beispielsweise retten, sollten die beide nicht vorher schon versagen, aber das heutige Spiel konstant auf dem Platz, mache Federer automatisch zum Favoriten. DJODAL, ihr müsst den Titel holen ! Seit Wimbledon letztes Jahr habe ich genug. Fiel im Unglauben, wie sich der Senior auf dem Platz bewegte und wie er gegen Djokovic in der O2 Arena sich zum Sieg aufschlug. So etwas muss ich nicht noch einmal sehen.

      Federer hat Fallobst bis zum Halbfinale und einen möglicherweise ausgelaugten Gegner im Halbfinale. Die #21 wurde von Craig Tiley sorgfältig angerichtet. Bitte, lasst es nicht geschehen. Wimbledon 2019 gab mir zumindest auf der einen Seite wiederum die Hoffnung, dass die höhere Macht Federer zurecht nicht mehr triumphieren zuließ. Das war die größte Glaubenserfahrung meiner Tennislaufbahn als Zuschauer.


      Was genau hast du eigentlich gegen Federer, eure ehrenwerte Erhabenheit



      Hast du mal das Publikum vom letzten Wimbledon richtig gesehen ? Oder von anderen Turnieren, wie den US Open ? Krebsgeschwür, bösartig.

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Zitat von B1rke1899 im Beitrag #473
      Ich möchte daran erinnern, dass sich Senelis letztes Jahr sicher war, dass Nadal
      den Titel holt und auch einen größeren Geldbetrag setzte. Das gibt mir Hoffnung.

      Wichtiger Fakt. Das stimmt.

      Aber ich habe Federer noch den Titel hier prognostiziert. Bei Nadal sah ich den auch erst endgültig ab dem Viertelfinale, meines Wissens.
      Mal sehen, was der Alte so gegen Millman, Fucsovics und Querrey zaubert. Hoffentlich seinen Turnierausstieg.

    • Senelis hat das Thema "Tag 03: Donnerstag, 23.01.2020" erstellt. Gestern

    • Senelis hat einen neuen Beitrag "Australian Open 2020" geschrieben. Gestern

      Ich werde nicht lügen. Und dass ich das schreiben muss, gefällt mir nicht. Aber: Nr. 21 liegt in der verseuchten Luft über Melbourne. Und damit meinte ich leider nicht Benoit Paire in der Maschine, nach Hause.

      Der Alte spielte heute hervorragend. Glücklicherweise muss er das Spiel erst einmal im Halbfinale und Finale auf den Platz bringen. Best-of-Five könnte Djokovic oder Tsitsipas beispielsweise retten, sollten die beide nicht vorher schon versagen, aber das heutige Spiel konstant auf dem Platz, mache Federer automatisch zum Favoriten. DJODAL, ihr müsst den Titel holen ! Seit Wimbledon letztes Jahr habe ich genug. Fiel im Unglauben, wie sich der Senior auf dem Platz bewegte und wie er gegen Djokovic in der O2 Arena sich zum Sieg aufschlug. So etwas muss ich nicht noch einmal sehen.

      Federer hat Fallobst bis zum Halbfinale und einen möglicherweise ausgelaugten Gegner im Halbfinale. Die #21 wurde von Craig Tiley sorgfältig angerichtet. Bitte, lasst es nicht geschehen. Wimbledon 2019 gab mir zumindest auf der einen Seite wiederum die Hoffnung, dass die höhere Macht Federer zurecht nicht mehr triumphieren zuließ. Das war die größte Glaubenserfahrung meiner Tennislaufbahn als Zuschauer.

Empfänger
Senelis
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz